MJF 3D Printed Part

Multi Jet Fusion (MJF)

MJF-3D-Druck stellt hochwertige Nylonteile her, die für Rapid Prototyping und Produktion geeignet sind.


Multi Jet Fusion ist ein industrielles 3D-Druckverfahren zur Herstellung von funktionsfähigen Prototypen und Serienteilen für den Endgebrauch innerhalb von nur einem Tag. Die Endteile weisen im Vergleich zu Verfahren wie dem selektiven Lasersintern hochwertige Oberflächenfinishes, eine hohe Auflösung von Details und gleichmäßigere mechanische Eigenschaften auf.

Häufige Anwendungen für das Multi Jet Fusion sind:

  • Teile, die gleichmäßige isotrope mechanische Eigenschaften erfordern
  • Funktionelle Prototypen und Teile für den Endgebrauch
  • Komplexe und organische Geometrien mit feinen Merkmalen

Designempfehlung: Multi Jet Fusion


Materials for multi jet fusion 3D printed parts


MJF Materialoptionen

PA 12 Smooth Hellgrau
expand_less expand_more

PA 12 Smooth Hellgrau ist ein hochreißfestes Nylon. Die fertigen Teile sind schwarz eingefärbt und weisen im Vergleich zu SLS eine hochwertige Oberflächenqualität und leicht isotropere mechanische Eigenschaften auf. Wenn mehr Details erforderlich sind, kann PA 12 eine geringere Mindestauflösung von 0,5 mm im Vergleich zu SLS-Materialien (0,75 mm) erreichen. PA 12 Smooth Hellgrau ist die beste Materialoption für Konstruktionen, die aktive Scharniergelenke enthalten.

Primäre Vorteile

  • Nahezu isotrope mechanische Eigenschaften
  • Kostengünstige Materialauswahl

Datenblatt

PA 11 Smooth Grau
expand_less expand_more

PA 11 Smooth Grau bietet eine hervorragende Verformbarkeit und Temperaturbeständigkeit, ohne dabei an Zugfestigkeit einzubüßen. Es bietet eine der höchsten Dehnungsbruchschwellen in der Nylonfamilie.

Primäre Vorteile

  • Isotrope mechanische Eigenschaften
  • Verbesserte Bruchdehnung
  • Wasser- und luftdicht ohne weitere Behandlung

Datenblatt

PA 11 Vapour Smooth Schwarz
expand_less expand_more

PA 11 Vapour Smooth Schwarz bietet eine hervorragende Duktilität und Temperaturbeständigkeit, ohne dabei an
Zugfestigkeit einzubüßen. Der Werkstoff weist einen der höchsten Bruchdehnungswerte unter den Polyamiden aus.

Primäre Vorteile

  • Isotrope mechanische Eigenschaften
  • Erhöhte Bruchdehnung
  • Wasser- und luftdicht ohne weitere Behandlung

Datenblatt

UltrasintTM TPU-01 - 88A Pure Grau
expand_less expand_more

Dieses thermoplastische Polyurethan (TPU) kombiniert gummiartige Elastizität und Dehnung mit guter Abrieb- und Schlagfestigkeit. Aufgrund seiner hohen chemischen Beständigkeit gegen Öle und Fette ideal für Automobilkomponenten. Außerdem besitzt es eine hohe UV-Beständigkeit. Hohe Genauigkeit und Detailauflösung, die die Optimierung von Gitterstrukturdesigns unterstützen.

Primäre Vorteile

  • Flexibilität
  • Reiß- und Abriebfestigkeit
  • Hohe Langlebigkeit

Datenblatt

UltrasintTM TPU-01 - 88A Vapour Smooth Schwarz
expand_less expand_more

Dieses thermoplastische Polyurethan (TPU) verbindet eine gummiähnliche Elastizität und Bruchdehnung mit guter
Abrieb- und Schlagfestigkeit. Es besitzt eine hohe chemische Beständigkeit gegenüber Öl und Fett, wodurch es
sich ideal für Automobilanwendungen eignet. Darüber hinaus zeichnet es sich durch eine hohe UV-Beständigkeit
aus. Dieser Werkstoff wurde speziell zur Optimierung des Designs von Gitterstrukturen entwickelt und sorgt für
eine hohe Genauigkeit und Detailauflösung. Es kann sowohl für die Herstellung von Prototypen als auch von und funktionsfähigen Teilen
eingesetzt werden und zeichnet sich durch eine hervorragende und glatte Oberflächenqualität aus.

Primäre Vorteile

  • Flexibilität
  • Reiß- und Abriebfestigkeit
  • Langlebigkeit

Datenblatt



Materialeigenschaften vergleichen

Material Farbe Zugfestigkeit Zugwiderstand Dehnung
PA 12 Smooth Hellgrau Grau 49 MPa ± 4 MPa 1900 MPa ± 200 MPa 12% ± 4%
PA 11 Smooth Grau Grau 52 MPa 1800 MPa 35%
PA 11 Vapour Smooth Schwarz Black      
UltrasintTM TPU01 - 88A Pure Grau Grau 9 MPa ± 2 MPa 75 MPa >220%
UltrasintTM TPU01 - 88A Vapour Smooth Schwarz Schwarz      

 

Diese Zahlen sind Näherungswerte und hängen von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Maschinen- und Prozessparameter. Die Angaben sind daher nicht verbindlich und gelten nicht als zertifiziert. Wenn die Leistung entscheidend ist, sollten Sie auch unabhängige Laborprüfungen von Zusatzwerkstoffen oder Endteilen in Betracht ziehen.


Guide for surface finishes on MJF parts

Leitfaden zur Oberflächenbehandlung beim 3D-Druck

Unser Leitfaden zur Oberflächenveredelung beim 3D-Druck gibt Ihnen einen schnellen Überblick über unsere Veredelungsmöglichkeiten und was Sie erwarten können, wenn Ihre 3D-gedruckten Teile bei Ihnen eintreffen.

Leitfaden für 3D-Druck-Oberflächenbehandlungen

Über Multi Jet Fusion

 

Wenn es um schnelle, hochwertige 3D-Druckergebnisse geht, ist die Multi Jet Fusion (MJF) einfach unschlagbar. Damit lassen sich funktionsfähige Nylon-Prototypen und -Serienteile mit hoher Oberflächenqualität und feinen Merkmaldetails in nur einem Tag produzieren. Die Fertigteile weisen im Vergleich zu ähnlichen Verfahren wie zum Beispiel dem selektiven Lasersintern eine höhere Gleichmäßigkeit der mechanischen Eigenschaften auf.

Durch ein Düsen-Array werden wärmeleitende und -hemmende Flüssigkeiten in ein Bett aus Nylonpulver eingespritzt. Eine Hitzequelle sorgt für die Verschmelzung zu einer festen Schicht. So lassen sich mit MFJ komplexe Teile mit feinen Merkmaldetails produzieren. Dazu bietet Protolabs mit ungefülltem Nylon 12 einen Werkstoff von handelsüblicher Qualität für langlebige Teile an.

Multi Jet Fusion ist eine schnelles und zukunftsweisendes Verfahren zur Teilefertigung „On-Demand“. Erfahren Sie mehr in diesem kurzen Video.

Angebot anfordern

Angebot für den 3D Druck - Direkt und online

Online-Angebot für 3D-Druck anfordern

Angebot anfordern